Auf der Flucht
Auf der Flucht

Mit 20 Jahren für eine bessere Zukunft vor einer Diktatur fliehen! Von Gambia nach Senegal, Mali, über Niger nach Libyen, um dann endlich nach Sizilien zu kommen. Das ist der Anfang der Flucht-Geschichte von Ibrahima Kydoe Sarr, die er am Donnerstag, 17.11.2022 ausgewählten Schüler*innen der 2. Klassen erzählt hat.

Am 26.10.2022 wurden die Schüler*innen der 1 D, 1 E und 1 F von der Märchenerzählerin Veronika Krapf in die dunkle Welt der Gruselmärchen entführt.

Der Wolf und die 7 Geißlein, Frau Holle und Aschenputtel waren einige der Märchen, die die Schüler*innen der 1 E den Schüler*innen der 5. Klassen der GS Goller am Dienstag, 15.11.2022 in Form eines Schattentheaters vorgestellt haben.

Am Dienstag, 15.11.2022 haben die Schüler der 2 I der Außenstelle Neustift den Lesekarren der Klasse 2 C übergeben.

Den Anfang machte ein selbst geschriebenes Theaterstück zum Thema Über den Wolken und dann ging es weiter mit einer sportlichen Schnitzeljagd, die die Schüler*innen der 2 C zu den versteckten Medien des Karren führte.

Die ägyptische Göttin Hathor hat in der Gestalt einer Frau die Schüler*innen der 1 H am Donnerstag, 10.11.2022 auf eine Spurensuche am Nil mitgenommen:

Sie mussten ein beschützendes Amulett basteln, Fragen zu Pyramiden, Tempel und Götter beantworten und Hieroglyphen übersetzen.

Am Ende mussten sie dann noch herausfinden welchen Tierkopf Hathor als Göttin trägt?

 

Ausgehend von der Klassenlektüre Die Scanner von Robert M. Sonntag wurden die Schüler*innen der 2 B unserer Schule und der 3 E der Mittelschule Michael Pacher von der Stadtbibliothek Brixen eingeladen über diesen dystopischen Roman zu reflektieren und Geschichten über ihre eigene Zukunft zu verfassen.

Anschließend hatten beide Klassen getrennt voneinander die Möglichkeit unter Anleitung der Buchkinder München e.V. ihre Geschichten mit Linoldruck zu gestalten und als Buch zu binden.

Am Tag der Bibliotheken (24.10.2022) haben dann beide Klassen in der Stadtbibliothek Brixen ihre Geschichten vorgestellt.

Ein spannendes Abenteuer, das alle Schüler*innen angeregt hat über ihren eigenen Lebensweg nachzudenken!

 

X