Sondrio…
Sondrio…

So einen Ausflug hat es an der Wolki wohl noch nie gegeben: Die ex-3G, die im Vorjahr mit ihrem Video den deutschen Bundeswettbewerb für politische Bildung gewannen, fuhren mit Frau Direktor Gabriela Engl höchstpersönlich und ihrer ex-Klassenlehrerin Margherita Überwacher (deshalb ex, weil sie heuer eine Auszeit genießt) nach Sondrio. Dort fand die „Cerimonia di Apertura dell’anno scolastico 2016/2017“ statt, zu der sie geladen waren, im Beisein gewichtiger Politiker. Der Präsident der Republik Sergio Mattarella und Stefania Giannini vom Bildungsministerium waren eigens aus Rom angereist und erinnerten daran, dass Bildung das wohl wertvollste Gut ist, das man sich aneignen kann.

Letzte Blogeinträge

Archiv

  • 2019 (26)
  • 2018 (29)
  • 2017 (43)
  • 2016 (71)
  • 2015 (12)