Transparente Verwaltung
Transparente Verwaltung
GvD Nr. 33/2013
Allgemeine BestimmungenProgramm für Transparenz
und Integrität
Art. 10, Abs. 8, Buchst. aTransparenzplan
Allgemeine AkteArt. 12, Abs. 1, 2
Allgemeine Bestimmungen auf Landesebene

Rundschreiben des Schulamtsleiters
Allgemeiner Verhaltenskodex
eigener Verhaltenskodex - in Bearbeitung
Verhaltenskodex für Landespersonal
Leitbild der Schule, Schulprogramm, Schulordnung, Organigramm der Schule
Informationspflichten
für Bürger und Bürgerinnen
Art. 34, Abs. 1, 2Alternativangebot zum Religionsunterricht
Schulordnung
OrganisationPolitisch-administrative
Organe
Art. 13, Abs. 1, Buchst. a
Art. 14
Kompetenzen des Schulrates und der Schulführungskraft
Kompetenzen des Lehrerkollegiums - Landesgesetz 20/95 und
LG 12/2000
Gremien an der Schule
Gliederung der ÄmterArt. 13, Abs. 1, Buchst. b, cBeschreibung der Organisationsstruktur
Telefon und
elektronische Post
Art. 13, Abs. 1, Buchst. dTelefon, E-Mail und PEC-Adressen
Aufträge für Beratung und MitarbeitArt. 15, Abs. 1, 2Neuerungen im Vertragswesen
Externe Mitarbeiter in Schulen deutscher Muttersprache
Referenten und Aufträge an der Mittelschule Oswald von Wolkenstein
PersonalFührungskräfteArt. 10, Abs. 8, Buchst. d
Art. 15, Abs. 1, 2, 5
Art. 41, Abs. 2, 3
Schulführungskraft
Organisatorische PositionenArt. 10, Abs. 8, Buchst.dStellvertretung der Schulführungskraft
StellenplanArt. 16, Abs. 1, 2Stellenplan
Personal mit nicht unbefristetem ArbeitsvertragArt. 17, Abs. 1, 2Personal mit nicht unbefristetem Auftrag
Personalkennzahlen zu den AbwesenheitenArt. 16, Abs. 3Abwesenheiten
An die Bediensteten erteilte und autorisierte AuftträgeArt. 18, Abs. 1Autorisierte Aufträge
KollektivvertragsverhandlungenArt. 21, Abs. 1Kollektivverträge
Ergänzende
Kollektivvertragsverhandlungen
Art. 21, Abs. 2Dezentrale Kollektivverträge
WettbewerbeArt. 19Wettbewerbe
Rangordnungen
Wettbewerbe für Lehrpersonal und Führungskräfte
PerformancePerformance-PlanArt. 10, Abs. 8, Buchst. bPerformanceplan
Bericht zur PerformanceArt. 10, Abs. 8, Buchst. bin Bearbeitung
Gesamtbetrag der PrämienArt. 20, Abs. 1Prämien
Daten zu den PrämienArt. 20, Abs. 2Daten zu den Prämien
Wohlbefinden am ArbeitsplatzArt. 20, Abs. 3Umfrage zum Wohlbefinden in Bearbeiten
Verwaltungstätigkeiten und VerfahrenDaten zu den VerwaltungstätigkeitenArt. 24, Abs. 1Kennzahlen zum Schulbetrieb
Verantwortliche für das Einholen von Daten
VerfahrensartenArt. 35, Abs. 1, 2Verfahrensarten
Monitoring der VerfahrenszeitenArt. 24, Abs. 2Monitoring
MaßnahmenMaßnahmen politische OrganeArt. 23Beschlüsse des Schulrates
Maßnahmen FührungskräfteArt. 23Maßnahmen der Schulführungskraft
Ausschreibungen und VerträgeArt. 37, Abs. 1, 2indicedataset
esiti_2012
esiti_2013
esiti_2014
esiti_2015
esiti_2016
esiti_2017
esiti_2018
Zuschüsse, Beiträge, Beihilfen, wirtschaftliche VergünstigungenKriterien und ModalitätenArt. 26, Abs. 1Kriterienbeschlüsse
GewährungsakteArt. 26, Abs. 2
Art. 27
Gewährungsakte
BilanzenHaushaltsvoranschlag und RechnungslegungArt. 29, Abs. 1Haushaltsvoranschlag und Budget
Jahresabschlussrechnung
Plan zu den Indikatoren und BilanzergebnissenArt. 29, Abs. 2In Bearbeitung
Immobilien und VermögensverwaltungImmobilienvermögenArt. 30Das Schulgebäude befindet sich im Eigentum der Gemeinde Brixen
Kontrollen und Erhebungen zur VerwaltungArt. 31, Abs. 1Nicht umgesetzte Beanstandungen der Kontrollorgane
Dienste und Leistungen der VerwaltungBeschreibung der Dienste (Dienstcharta) und QualitätsstandardsArt. 32, Abs. 1 Qualitätsstandards
KostenArt. 32, Abs. 2, Buchst. a
Art. 10, Abs. 5
In Bearbeitung
Durchschnittliche Dauer für die Durchführung der Dienste und LeistungenArt. 32, Abs. 2, Buchst. bDurchschnittsdauer für die Durchführung der Dienste und Leistungen in Bearbeitung
Zahlungen der VerwaltungIndikator zum Zahlungsverhalten der VerwaltungArt. 33
Indikator zum Zahlungsverhalten
IBAN und elektronische ZahlungenArt. 36Bankverbindung
Weitere InhalteBürgerzugang

Mit Artikel 5 des gesetzesvertretenden Dekretes vom 14. Marz 2013, Nr. 33, wurde der Bürgerzugang eingeführt. Diese Bestimmung sieht vor, dass die Dokumente, Informationen und Daten, welche nicht gemäß dem genannten gesetzesvertretenden Dekret von der öffentlichen Verwaltung veröffentlicht worden sind, von jedem Bürger/jeder Bürgerin angefordert werden können.

Zugangsvoraussetzungen: Das Recht auf Bürgerzugang kann von jedem Bürger/jeder Bürgerin kostenlos und ohne Angabe einer Begründung ausgeübt werden. Die Anfrage kann jederzeit gestellt werden und ist an die Schulführungskraft zu richten.