Bibliotherapy
Bibliotherapy

Die Literarische Hausapotheke in der Wolkibibliothek: Literaturliebhaber greifen seit Jahrhunderten – bewusst oder unbewusst – zur Linderung aller möglichen Leiden zu Romanen. Wenn Sie also wieder einmal ein Stärkungsmittel brauchen oder sich in einem emotionalen Durcheinander befinden, greifen Sie zu einem Buch. Die Romane, die zur Therapie empfohlen werden, helfen bei Verwirrung, Eheproblemen oder falls Sie Angst vor dicken Romanen haben.

Markus Fritz schlüpfte letzte Woche in die Rolle des Büchertherapeuten und bot Medizinen in Form von Romanen zu allen möglichen Leiden und Lebenslagen an. Donatella Gigli las ausgewählte Passagen aus den vorgestellten Romanen.

Ein Hochgenuss!

Letzte Blogeinträge

Archiv

  • 2019 (26)
  • 2018 (29)
  • 2017 (43)
  • 2016 (71)
  • 2015 (12)